Impressum

Förderverein Königin Luise macht Musik e.V.
Melanchthonstraße 3
99084 Erfurt
Telefon: 03 61 / 225 14 38

Fax: 03 61 / 226 18 68
E-Mail: klmm.org/kontakt
Vereinsregister: Amtsgericht Erfurt 162624

Im Folgenden „Verein“ genannt.

Rechtliche Hinweise

Urheberrecht

Texte, Bilder, Grafiken und Fotos sowie die Gestaltung dieser Internetseiten unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen von Ihnen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch im Rahmen des § 53 Urheberrechtsgesetz (UrhG) ohne jede Änderung vervielfältigt werden. Eine Verbreitung von Kopien (analog oder digital) oder Auszügen ist nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden sind mit Quellenangabe gestattet.

Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Materialien können ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Die Inhalte Dritter sind als solche kenntlich gemacht und dürfen ohne Einwilligung des Rechteinhabers nicht vervielfältigt, öffentlich zugänglich gemacht oder öffentlich wiedergegeben werden.

Haftung für Inhalte

Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen wird jedoch keine Gewähr übernommen.

Diensteanbieter sind gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. 

Dieser Internetauftritt enthält auch Links oder Verweise auf Internetauftritte Dritter. Diese Links zu den Internetauftritten Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Herausgeber dar.

Für die Inhalte der externen Links sind die jeweiligen Anbieter oder Betreiber (Urheber) der Seiten verantwortlich. Mit den Links zu anderen Internetauftritten wird den Nutzern lediglich der Zugang zur Nutzung der Inhalte vermittelt.

Die externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung nach bestem Wissen und Gewissen auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft. Eine ständige inhaltliche Überprüfung der externen Links ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei Verlinkungen auf die Webseiten Dritter, die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Herausgebers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung nur bestehen, wenn der Herausgeber von den rechtswidrigen Inhalten Kenntnis erlangen und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung dieser Inhalte zu verhindern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit.


Datenschutzerklärung

Wir verarbeiten Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Bankdaten) der Mitglieder, um die vertraglichen Verhältnisse zwischen Mitgliedern und Verein abzuwickeln*. Neben den Vertragsdaten verarbeiten wir die Kommunikationsdaten, um mit Mitgliedern in Kontakt treten zu können, z.B. für Mitteilungen, Terminplanungen etc. Darüber hinaus verarbeiten wir die Daten zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten (z.B. steuerrechtliche oder versicherungstechnische Aufbewahrungs- und Nachweispflichten). 

Diese Daten sind grundsätzlich nur den Personen im Vorstand bekannt. Diese Personen haben eine Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit und zur Beachtung des Datenschutzes unterschrieben. Eine Liste dieser berechtigten Personen kann jederzeit erfragt werden.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken 

Die personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung* oder Abrechnung* mit diesen erforderlich ist oder die Mitglieder zuvor eingewilligt haben* oder eine gesetzliche Grundlage für die Weitergabe besteht. Unseren Vertragspartnern ist es nicht gestattet, die so übermittelten Daten anders als zur Vertragsabwicklung zu verwenden. Die Einwilligung des Mitglieds erfolgt zusammen mit dem Anmeldeformular in einer gesonderten Erklärung.

Rechte der/des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung und Widerspruchsrecht 

Mit der Nutzung der dem Verein bekannt gegebenen Daten für die o.g. Zwecke erklären sich dessen Mitglieder grundsätzlich einverstanden. Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber dem Förderverein Königin Luise macht Musik e. V. (KLmM) Erfurt um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu ihrer Person gespeicherten Daten und zu den darauf zugreifenden Personen zu ersuchen. Gemäß § 17 DSGVO können die Mitglieder jederzeit gegenüber dem Förderverein Königin Luise macht Musik e.V. Erfurt die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. 

Die Mitglieder können darüber hinaus jederzeit und ohne Angabe von Gründen von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die mit Aufnahme der Mitgliedschaft erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf per Post oder per E-Mail an den Verein übermitteln. Sollte die Löschung oder Sperrung der Daten das Vertragsverhältnis zwischen den Mitgliedern und dem Förderverein KLmM aber unerfüllbar bzw. unmöglich machen, behält sich der Förderverein KLmM vor, die Mitgliedschaft mit der Löschung der Daten unter Beachtung der jeweiligen Kündigungsfristen zu kündigen. 

Grundsätzlich löschen wir persönliche Daten, sobald diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind und wir keine Ansprüche mehr geltend machen (z.B. wg. offener Zahlungen). 

Nach Beendigung der Mitgliedschaft in unserem Verein speichert der KLmM e. V. Erfurt die personenbezogenen Daten ausschließlich zwecks Kontaktpflege zu Ehemaligen weiter. Sollten ausgeschiedene Mitglieder mit der Speicherung Ihrer Daten über den Zeitpunkt der Kündigung hinaus nicht einverstanden sein, können sie die Löschung ihrer Daten mit Austritt aus dem Verein verlangen. 

*Für die rechtmäßige Verarbeitung der personenbezogenen Daten muss mindestens eine der in Art. 6 Abs. 1 Buchst. a, b, c DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) genannten Bedingungen vorliegen.

Kommentare auf der Homepage

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentarformular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatardienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatardienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien auf der Homepage

Wenn Sie Fotos auf diese Website laden, solltest Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standortinformationen extrahieren.

Cookies auf der Homepage

Wenn Sie einen Kommentar auf unsere Website schreiben oder das Kontaktformular nutzen, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Benutzerkonto haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmeldecookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmeldecookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Nicht alle Funktionen sind immer auf der Website aktiv.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Trackingdienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Benutzerkonto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wenn du eine Zurücksetzung des Passworts beantragst, wird deine IP-Adresse in der E-Mail zur Zurücksetzung enthalten sein.

Sofern Sie uns bspw. über den Zahlungsanbieter PayPal (PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A nebst Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen) Zahlungen senden, teilen Sie Daten mit PayPal, welche auch an uns übermittelt werden. Dies beschränkt sich in aller Regel auf die Daten, die zur Erfüllung des Zahlungsvorganges erforderlich sind.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, werden Ihre Eingaben sowohl für die Kontaktaufnahme als auch für die damit einhergehenden Erfordernisse unbegrenzt gespeichert.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, kannst Sie einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus können Sie Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.